Letzte Beiträge

Neuseeland analog / Auckland und Piha Beach
Impressionen in Schwarzweiß und Farbe. Achtung: Sheep-Content!
Logbuch / 4.1.2018 / „Über die Tage“ in Neuseeland
Fotos und kurze Texte von einer Weihnachtsreise an die Westküste. Mit Strand und Gletschern und Sandfliegen und überhaupt allem, was dazugehört!
Mehr Postkarten aus Christchurch
Schönes, Hässliches, Wundersames und ein Weihnachtsgruß

Schlagwörter

Alle Beiträge (zufällige Reihenfolge)

Die Narben von Wilson City
Christchurch ist eine verwundete Stadt. Nach dem Erdbeben von 2012, das 185 Menschen das Leben kostete, war die Innenstadt für Monate komplett gesperrt, und wurde erst nach und nach wieder
Podcast – Neuseeland Part II
Versehentlich rede ich mindestens genausoviel über Berlin wie über Neuseeland. Aber vielleicht muss das so ein, denn eine Reise in die Ferne dient auch immer dazu, etwas über die Heimat
Die Welt ist meine Auster
Kakao statt Meeresfrüchte und ein Gespräch mit Ema über schlechte Ideale und guten Stolz.
Neuseeland – Alles genauso nur anders
Über Weihnachten im Sommer, Menschenrechte für Menschenaffen und die leidige Sache mit der Abfluss-Drehrichtung
Logbuch / 12.1.2018 / Kunst und Blut und Helikopter
Kurze Texte und bunte Bilder von unterwegs.
Neuseeland analog / Ein Trip an die Westküste
Schwarzweiße Impressionen aus den Bergen, aus dem Regenwald und von der Küste. Park
Mit Kind und Kuli um die Welt
Auf Einladung des Goethe-Instituts Wellington und des Physics Room Christchurch verbringe ich ab Mitte November zweieinhalb Monate in Neuseeland. Ich werde reisen, schreiben, lesen, fotografieren, Menschen treffen, mit neuseeländischen Künstlern
Christchurch – Die jüngste älteste Stadt der Welt
Christchurch, die älteste Stadt Neuseelands, ist gerade mal 161 Jahre alt. Und steckt trotzdem voll Geschichte und Geschichten.
Neuseeland – Alles genauso nur anders
Über Weihnachten im Sommer, Menschenrechte für Menschenaffen und die leidige Sache mit der Abfluss-Drehrichtung
Dummy-Gallery
Die Bilder vor den Bildern